Aktuelles

Ringen / Ali-Aliyev-Turnier in Mahachkala (RUS)

5. Mai 2019

Mahachkala (RUS) – Unter die ganz Großen des Ringkampfsportes mischten sich die deutschen Freistilasse, die beim Ali Aliyev-Turnier in Mahachkala gegen die besten Ringer aus Nationen wie Kuba, Usbekistan, Kasachstan, Indien, China, Mongolei, Armenien, Weißrussland, Aserbaidschan, Moldawien – und natürlich aus dem Gastgeberland Russland antraten, die das Weltniveau bestimmen. Eine deutsche Freistilauswahl reiste mit dem

Mehr…

Thiele und Klann kämpfen in Nizza / Frankreich

3. Februar 2019

Die Kaderathleten Erik Thiele (97 kg) und Dominik Klann (125 kg) vom KAV Mansfelder Land wurden vom Bundestrainer Jürgen Scheibe für das internationale Freistil- Turnier „Henri Deglane“ in Nizza berufen. Das ist in diesem Jahr die erste internationale Standortbestimmung mit Blick auf die anstehenden Wettkampfhöhepunkte (EM/ WM). Wir wünschen unseren beiden Athleten viel Erfolg und

Mehr…

Dominik Klann in Österreich

26. Januar 2019

Emil Thiele (SV Braunsbedra) und Dominik Klann (KAV Mansfelder Land) sind an diesem Wochenende gemeinsam mit dem österreichischen Freistil- Nationaltrainer Sven Thiele unterwegs in Götzis bzw. Klaus / AUT. Beide nehmen an speziellen Trainingslehrgängen des ÖRSV teil, um sich den letzten Feinschliff für die anstehenden nationalen und internationalen Meisterschaften und Turniere zu holen. Wir wünschen

Mehr…

Spannung bis zum Schluss in Schifferstadt

9. Dezember 2018

Das KAV Team startete am vergangenen Samstagmittag ihre Auswärtsfahrt nach Schifferstadt, um zum letzten Kampftag der Vorrunde beim Tabellenzweiten anzutreten. Leider mussten die Verantwortlichen beim KAV unfreiwillig die gesamte Planung ad acta legen, da viele unserer Leistungsträger zur Zeit im Trainingslager mit ihrer russischen Greco-Nationalmannschaft weilten, bzw. bei den aserbaidschanischen Meisterschaften oder internationalen Turnieren präsent

Mehr…

Knappe Niederlage beim Tabellenführer

25. November 2018

Am Samstag reiste das KAV-Team nach Weingarten. Der Tabellenführer aus Nordbaden musste in den sieben DRL-Kämpfen nur eine einzige Niederlage hinnehmen – gegen den KAV. Es war allen Beteiligten klar, dass der SV Germania zu Hause in seiner Mineralix-Arena unumstritten Revanche nehmen wollte und seinem Publikum und tollen Fans im letzten Heimkampf der Vorrunde unbedingt

Mehr…