Unsere Jüngsten in Thüringen erfolgreich

6. September 2017

Am ersten Septemberwochenende hatte das renomierte Werner-John-Turnier in Oldisleben seine 16. Auflage.
Der KAV trat mit 8 Kindern an, um mit den weiteren 150 jungen Kämpfern aus ganz Mitteldeutschland die Kräfte zu messen.
Das gelang ihnen auch ganz gut. Vor allem unsere ganz kleinen E-jugendlichen Sprosse Alexander Wolf sowie Luca und Leon Krolik, die nach nur 4 Wochen Training erstmals Wettkampfluft schnupperten, kamen sofort mit der Atmosphäre zurecht und holten sogar ihre ersten Medaillen.
Hervorzuheben ist der ungefährdete Turniersieg unseres Franz Achtenberg. Er erhielt zudem als bester Kämpfer seines Altersbereiches einen Ehrenpokal.
Seine zwei Mitstreite in der mit 10 Teilnehmern am stärksten besetzten Gewichtsklasse des gesamten Turniers, Niklas Lafeld und Jeremy Richter, gaben alles und wurden gute 6. und 8. Leider verletzte sich Jeremy beim ersten Kampf – wir wünschen ihm gute Besserung!
Max Steinmetz und Florian Becker stellten sich der Konkurrenz tapfer uns wurden mit Platz 6 und 3 belohnt.
Der Betreuer Holger Quandt und seine beiden Helfer Khamdin Ahmed und Khalil Osso sehen noch großes Potenzial in der vor allem kämpferisch überzeugenden Gruppe.
Ein großes Dankeschön auch an die begleitenden und Daumen drückenden Eltern!

Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.