DRL: Eisleben erwartet Extremsportler

4. Dezember 2019

Weltbestes Superschwergewicht gastiert in LE

Nun geben sich schon einige der besten Ringer Europas und der Welt regelmäßig die Ehre in unserer Lutherstadt, wenn die Deutsche Ringerliga zum Kampf ruft, da wirft sogar ein absoluter Ausnahmeringer seinen nicht unbeträchtlichen Schatten voraus!

Mijain Lopez Nunez aus Kuba, 3-facher Olymiasieger und 5-facher Weltmeister, schlägt als Teammitglied des Gastes, dem ASV Nendingen, in der Eisleber Glück-auf-Halle auf.

Zusammen mit seiner Mannschaft versucht er, die hohe Niederlage (8:21) gegen unseren KAV aus dem Vorkampf wettzumachen.

Natürlich haben die Recken aus dem Mansfelder Land etwas dagegenzusetzen.
Der Vizeeuropameister Vitali Shchur will das Unmögliche schaffen und dem „Berg“ aus dem Karibikstaat Paroli bieten.

Überhaupt ist das Eisleber Team deutlich stärker einzuschätzen als in der letzten Saison. Mehrere Siege wurden nur durch das bedauerliche Nichtbesetzen von Gewichtsklassen mit deutschen Sportlern (ihnen drohten bis dato Sperren vom DRB) und daraus folgenden Strafpunkten verpasst.

Der KAV lädt alle Interessierten zu diesem Spektakel ein, unsere Truppe zu unterstützen.

Beginn ist am Samstag, den 7.12. um 19 Uhr in der Glück-auf-Halle zu Eisleben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.