News

Medaillenflut bei Landesmeisterschaften

11. Februar 2018

15-mal Edelmetall – KAV-Ringer bei Landesmeisterschaft sehr erfolgreich Am vergangenen Samstag fand in Halle die offene Landesmeisterschaft im Freistil und griechisch-römischen Stil statt. Leider hat sich dieser Termin in den Winterferien für den KAV und andere Vereine als ungünstig erwiesen, da viele Sportler urlaubsbedingt abwesend waren. Allein beim KAV waren deshalb 9 Sportler nicht verfügbar.

Mehr…

KAV- Niederlage hielt sich in Grenzen!

8. Januar 2018

Am Samstag fand in der Glück-Auf-Sporthalle der Lutherstadt der letzte Saison-Heimkampf gegen den Deutschen Meister aus Weingarten statt. Die SVG Weingarten konnte ebenso wie der KAV an diesem Kampftag leider nicht auf alle Kaderringer zurückgreifen, da für Einige diverse Trainingslager ihrer Nationalmannschaften und die Teilnahme an internationalen Turnieren zeitgleich anstanden. Die Zuschauer, Fans und zahlreiche

Mehr…

5 Siege reichen nicht!

10. Dezember 2017

Am vergangenen Samstag war der dreifache Deutsche Meister, ASV Nendingen zu Gast in der Lutherstadt. Einen ganz besonderen Dank möchten wir an die Zuschauer und Fans richten, die es sich an diesem Samstagabend trotz zahlreicher Veranstaltungen wie „ Advent in den Höfen“ nicht nehmen ließen, die Ringer des KAV in der Glück-Auf-Halle beim DRL-Heimkampf tatkräftig

Mehr…

Ankündigung von Sport1 TV

9. Dezember 2017

Ringen Live im Free TV: Samstag 9. Dezember 16:00 Uhr Fünf Spitzenteams suchen den Meister Die Deutsche Ringerliga (DRL) ist im vergangenen September in ihre Premierensaison gestartet. Neben dem amtierenden Champion Germania Weingarten nehmen die vier Spitzenklubs VfK Schifferstadt, KSV Ispringen, ASV Nendingen und KAV Eisleben an der Liga teil. Spitzenreiter ist aktuell der VfK

Mehr…

Vizemeister trumpft erwartet stark auf!

3. Dezember 2017

Der KAV hatte am Samstag den deutschen Vizemeister KSV Ispringen zu Gast in der Lutherstadt. Von den 10 teilweise sehr attraktiven und spannenden Kämpfen konnte das Heim-Team letztlich 4 für sich entscheiden. Leider musste der KAV Eisleben wiederum auf die 3 verletzten Greco-Ungarn und auch auf die Serbischen Kaderathleten verzichten, welche an diesem Wochenende wegen

Mehr…