KAV wählt Vorstand

4. März 2022
Mit pandemiebedingter Verzögerung wählten die Mitglieder unseres Ringervereins am vergangenen Freitag ihren Vorstand neu.
Satzungsgemäß wurde in der Vorbereitung und Durchführung ein Liste von 15 Tagesordnungspunkten erstellt und abgearbeitet.
Geschäftsführer Andreas Kraus führte durch die rund neunzigminütige Versammlung.
Ein besonderes Dankeschön galt dem scheidenden Präsidenten Lutz Haring. Er stand ganze zwölf Jahre dem Verein vor und lenkte ihn in dieser Zeit durch alle erdenklichen sportlichen und emotionalen Wogen. Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz, lieber Lutz!
In einer offenen Wahl wurden insgesamt 8 Posten zur Disposition gestellt.
Im Ergebnis formiert sich der geschäftsführende Vorstand als Dreigestirn. Neu an der Spitze finden sich unser stets engagierter Eik Kohlberg als Präsident, Peter Thun als Vizepräsident und Andreas Kraus als Geschäftsführer.
Auch im erweiterten Vorstand rückt die nächste Generation in die vordere Reihe. Mit Marcus Breitschuh als sportlichem Leiter und Matthias Neumann als Jugendwart nehmen noch aktive Sportler Verantwortung für ihren Verein wahr.
Sehr erfreut zeigten sich alle Teilnehmer über das Engagement unseres Ehrenmitglieds Jutta Fischer, die ein prüfendes Auge auf den finanziellen Bereich werfen wird.
Rundum zufrieden, im Vorfeld durchaus kontrovers diskutierte Sachthemen nun erörtert zu haben, richtet sich der Blick der neuen Vereinsführung nach vorn. Schwerpunkt wird die weitere sportliche Entwicklung des Nachwuchses und die regionale Präsenz unserer geliebten Sportart sein.
Wenn sich daraus dereinst mehr entwickelt, würden sich die Verantwortlichen natürlich freuen.
Auf geht’s -Sport frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.